AUF!leben - Zukunft ist jetzt.

Gemeinsam packen wir‘s an: Wir tun Kindern und Jugendlichen etwas Gutes und stärken sie in ihrer Entwicklung!“

Mit dem Programm AUF!leben – Zukunft ist jetzt. unterstützt die Deutsche Kinder- und Jugendstiftung bundesweit Kinder und Jugendliche dabei, die Folgen der Corona-Pandemie zu bewältigen und Alltagsstrukturen zurückzugewinnen.

Dabei geht es um das Lernen und Erfahren außerhalb des Unterrichts. Junge Menschen werden in ihrer Persönlichkeitsbildung unterstützt und gestärkt.

Soziales Lernen sowie die Bindungen von Kindern und Jugendlichen untereinander sollen durch zielgruppengerechte Angebote vor Ort gefördert werden. Im Zukunftsfonds können Mittel von Partnern und lokalen Akteuren beantragt werden. Förderbare Projekte können verschiedene Ansätze aufgreifen und sich an Kinder und Jugendliche aller Altersgruppen richten.

Ihr als gemeinnützige freie Träger oder juristische Personen des öffentlichen Rechts könnt Fördermittel für Projekte beantragen.

 

Wir als JUST-Jugendstiftung Sachsen sind Umsetzungspartner im Programm Auf!Leben und können Euch bei euren Projektvorhaben und Ideen beraten und begleiten, sowohl bei der Ideenfindung, als auch in der Antragstellung und Umsetzung der Projektideen.

 

Kontakt: Martin Schmidt, martin.schmidt(at)jugendstiftung-sachsen.de und Ricardo Glaser, ricardo.glaser(at)jugendstiftung-sachsen.de

 

Mehr Informationen findet Ihr hier: www.auf-leben.org

 

AUF!leben – Zukunft ist jetzt.ist ein Programm der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung, gefördert vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend. Das Programm ist Teil des Aktionsprogramms Aufholen nach Corona der Bundesregierung.